Skigebiete in der Nähe:

Grünberg:       500 m nahe, direkt vom Haus mit den Tourenski oder Schneeschuhen hinauf auf den Berg und 
                           dann gemütlich im Gasthaus Grünbergalm einkehren oder den Ausblick auf See und Voralpenland genießen.
Feuerkogel:    15 km, ein Familienskigebiet auf einem Hochplateau mit einem herrlichen Panoramablick auf den Dachstein und das Seengebiet.
                           Aber auch durch den Ausbau einer zusätzlichen Gondel- und Sesselbahn, für geübte Skifahrer interessant. Neue Beschneiungsanlage.
                           Neben den 8 Liftanlagen gibt es hier 6 Schneeschuhtrails. Am Mittwoch sogar kostenlos geführte Touren mit Guide.
Kasberg:         25 km, bei Grünau im Almtal, 13 Liftanlagen auch für Tourenskigeher interessant. Familienskigebiet.
Dachstein West: 60 km, große Skischaukel Gosau, Russbach und Annaberg, 66 Lifte mit 142 Pistenkilometern.
Loser:               70 km, Familienskigebiet mit 9 Liften und der längsten Panoramabfahrt.

Langlaufen ist in Neukirchen, Mitterndorf, am Langbathsee und in Scharnstein möglich.
Naturrodler finden auf der Hochsteinalm Ihr pures Vergnügen. Streckenlänge 3,5 km mit Gasthaus und Rodelverleih.
Für Eisläufer gibt es die Möglichkeit am Krottensee, Taferlklaussee oder in der Eishalle Ihre Runden zu drehen.
Eisstockschiessen ist ebenso am Krottensee und Taferlklaussee möglich oder bei Gasthäuser die Eisbahnen betreuen (Rabelschenke, Silberfuchs).
Ausgedehnte Wanderungen durch die verschneite Landschaft zur stillen Zeit des Jahres, üben einen ganz besonderen Reiz aus.

Fixe Gmundner Veranstaltungen sind in jedem Jahr:
der schöne Weihnachtsmarkt "Schlösser Advent" im Wahrzeichen von Gmunden, dem Seeschloss Orth.
Rund um den See finden Christkindlmärkte, Adventsingen und andere zahlreiche weihnachtliche Brauchtumsveranstaltungen statt.
Der Glöcklerlauf ist am 5.Jänner, Liebstattsonntag ist kurz vor Ostern.
Weiters gibt es die "Salzkammergut Festwochen" ab März.
Im April und Mai sind die "Traunsee Segelwochen".

Im Museum Kammerhof mitten in Gmunden ist die Dauerausstellung "Klo und so", alles über das WC. Historische Sanitärobjekte der Gmundner Fa. Lauffen.
Weiters gibt es das Puppenmuseum und einige Ateliers und Galerien (10erHaus, Galerie 422, Pahl, Cigler, Halder, Obermayr, Kreuzer, Graf, K&K Keramik,...)

Für die Bade- und Saunaliebhaber empfehle ich einen Besuch in der Eurotherme Bad Ischl oder Bad Schallerbach (meistbesuchte Therme Österreichs).
Die Kaiserstadt Bad Ischl bietet Vieles. Kaiservilla und Park, k & k Hofkonditorei Zauner. Leharvilla.
Das Weltkulturerbe Hallstatt, die Stadt Salzburg mit der Festung Hohensalzburg, Mozart's Geburtshaus und Getreidegasse sind natürlich ebenso sehenswert.

Für nähere Informationen stehe ich Ihnen auch auch gerne persönlich zur Verfügung.
Vollständigkeit ist im Leben nie gegeben, so auch hier. Am Besten im Internet googlen od. im Tourismusbüro 0043 7612/74451 nachfragen, od. www.traunsee.at